Der Gründer der Kneipp-Bewegung: Sebastian Kneipp. Foto: Grebmer, Kneipp-Bund e.V.Sebastian Kneipp, der Gründer der Kneipp-Bewegung, wurde am 17. Mai 1821 in Stephansried (Allgäu) geboren. Schon während seines Theologiestudiums beschäftigte sich Kneipp - nach dem er selbst an Tuberkulose erkrankt war und durch die Wasseranwendungen gesund wurde - mit Wasseranwendungen. 1852 wurde Sebastian Kneipp zum Priester geweiht.

1855 kam Sebastian Kneipp dann nach Wörishofen - dort startete seine "Karriere" richtig durch. Immer mehr Hilfesuchende kamen nach Wörishofen um sich von Sebastian Kneipp behandeln zu lassen - ein neuer Kurort entstand.

Sebastian Kneipp starb im Alter von 76 Jahren am 17. Juni 1897. Noch heute hat der Kneipp-Bund seinen Sitz im Sterbeort von Sebastian Kneipp, in Bad Wörishofen.

 
 
 
Link: Kneipp Bund

Termine
  • Grillfest:
  • 29.06.2019 - 15:00 Uhr
  • im Versorgungsgebäude Elzstadion Neckarelz
  • Gesundheitswoche in Bad Wörishofen
  • vom 17.08. bis 24.8.2019
  • mehr Infos unter Aktuelles
  • Jahresausflug: 04.September 2019
  • Karlsruhe

  • Abendwanderung:
  • Oktober 2019

  • Weihnachtsfeier:
  • 29.11.2019

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk